Systemische Beratung und Therapie

Wir arbeiten systemisch

Ob Sie als Einzelner, als Paar, Familie oder Team zu uns kommen, Sie leben immer in verschiedenen Systemen, deren Mitglieder agieren und reagieren und so in wechselseitiger Beeinflussung zueinander stehen. Solche Systeme können Partnerschaften, Familien, Schulklassen, Teams, Institutionen und viele mehr sein.

 

In der Systemischen Therapie wird ein Problem nicht als Störung einer Person gesehen, sondern als Ergebnis eines Geschehens, an dem viele miteinander agierende und kommunizierende Menschen beteiligt sind.

 

Als Systemische Therapeuten sehen wir unsere Aufgabe darin, das System als Ganzes wieder ins Fließen zu bringen und eine Balance herzustellen, die jedem Einzelnen Bewegungs- und Entfaltungsspielraum ermöglicht.

 

Wir sind überzeugt, dass unsere Kunden die Lösungsansätze bereits in sich tragen.

 

Wir regen im Gespräch durch spezielle Fragetechniken und Übungen neue Sicht- und Denkweisen an. So kann sich jeder als Einzelner und Teil des Ganzen neu ausrichten und seine Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten erweitern.

 

Wir arbeiten in der Systemischen Therapie sowohl mit dem gesamten System als auch mit Teilsystemen oder Einzelpersonen. Die Systemische Therapie wendet sich dementsprechend an Einzelpersonen, Familien, Paare, Teams.

 

Vertraulichkeit und Diskretion in der Beratung sind für uns selbstverständlich.

Die Systemische Beratung und Therapie wird als Privatleistung in Rechnung gestellt.

 

 

Ihre Therapeutinnen:

Birgit Sonanini

Katja Rosenbauer

Sandra Steiche